Kalender

«  
  »
M T W T F S S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 

Homeinfopoint

Cumulus Tag Cloud

Essensbestellung

Aktuell

Megamemory

Frühstarter bei Jugend forscht

Jufo02
Jufo06
Jufo07
Jufo05
Jufo04
Jufo1
Jufo01

Früher Vogel fängt den Wurm

Der Schüler Maximilian Vierling ist natürlich kein Vogel, er ist Schüler des Gymnasiums „Ernestinum Gotha“  der 7.Klasse. Er ist aber sehr interessiert z.B. an der Physik und Technik.

Da er 7-Segment Anzeigen aus der Turnhalle immer nur in einer Farbe sehen konnte, hatte er sich überlegt, ob man so etwas nicht auch mehrfarbig bauen könnte. Aus der Idee wurde schnell ein Projekt für „Jugend forscht“. Mit elterlicher   Hilfe und in der "Ardustiner AG" des Ernestinums entstand eine „RGB 7 Segment Anzeigensteuerung“, die mit einem Arduino  Mikrocontroller gesteuert wird. Dazu hat er verschiedene Abläufe programmiert. Da er aber erst in der 7.Klasse lernt, heißt der Wettbewerb noch „Schüler experimentieren“. Am Freitag, den 1. März fand der Regionalausscheid in der TU Ilmenau statt. Maximilian hatte sich gut vorbereitet, war auch ein bisschen aufgeregt, als die Jury ihn befragte. Er hat die Präsentation super gemeistert. Dann begann das Warten. Erst am späten Nachmittag war die Preisverleihung. Maximilian war kaum noch zu halten, als er aufgerufen wurde, und er den Regionalsieg in der Rubrik „Technik“ errungen hatte. Damit hatte er wohl nicht gerechnet. Das heißt für ihn, dass er am Landesausscheid am 28. und 29.März an der Ernst Abbe Hochschule in Jena teilnehmen darf. Dann kann er beweisen wie seine RGB Farbanzeige funktioniert. Ich denke, da können wir in der Zukunft noch so einiges erwarten.

Himmwo