Kalender

M T W T F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 

Homeinfopoint

Cumulus Tag Cloud

Essensbestellung

Aktuell

Megamemory

Ernestiner Mathe-Ass belegt 3. Platz

Isabella

Jetzt ist es geschafft! Alle Ergebnisse der Landesmathematikolympiade aus Erfurt liegen vor. Auf dem Podium steht, wie schon im vergangenem Jahr die Ernestinerin Isabella Käming. Die 7-Klässlerin hatte sich als einzige Schülerin aus Gotha für den Landesausscheid qualifiziert und belegte Platz drei. Geschrieben wurde dieser Test am Königin-Luise-Gymnasium in Erfurt.

In insgesamt sieben Arbeitsstunden, verteilt auf zwei Tage, wurden alle Teilnehmer auf Herz und Nieren geprüft. Isabella fiel es nicht schwer sich so lange zu konzentrieren. Schließlich wusste sie schon durch ihre Teilnahme im vergangenen Jahr, wie ein solcher Ausscheid abläuft. Damals erreichte sie Platz zwei. „Eine Landesmathematikolympiade hat aber noch mehr zu bieten als nur Matheaufgaben!“, berichtet Isabella. „Am ersten Tag sind wir nach dem Abendbrot Eis essen gegangen! Und nach der Verkündung der Ergebnisse waren wir im Kino.“ Auf den diesjährigen Erfolg der mathematisch begabten Schülerin ist das Ernestinum sehr stolz! Besonderer Dank gilt Isabellas Mathelehrerin Frau Lundershausen, die sie immer unterstützt hatte. Ausgezeichnet wurde die intelligente Schülerin mit einer kleinen Geldprämie und einem Büchergutschein. Konkrete Ziele hat die 7-Klässlerin auch schon. „Ab Klasse 8 kann man noch eine Runde weiter kommen!“ Das Ernestinum wünscht ihr auch in Zukunft viel Glück. Und wer weiß: Vielleicht schafft Isabella es im nächsten Jahr in den Bundesausscheid!